Vertrieb

CRM-Funktionen für den Vertrieb

Vor drei Minuten hat Ihr Kunde mit einer wichtigen Frage zum gemeinsamen Grossprojekt in der Zentrale angerufen. Sie selbst sind unterwegs. Das ist jedoch kein Problem für Sie, da Sie die Notiz über den verpassten Anruf sofort auf Ihrem iPhone gesehen haben und rufen direkt beim Kunden an. Die Terminverschiebung, die nötig wurde, haben Sie auch direkt im Kalender eingeplant und ein neues Datum mit dem Kunden vereinbart.

So funktioniert’s

CAS genesisWorld optimiert Ihre Vertriebsprozesse als zentrales CRM-System für den Vertrieb. Sie können Verkaufschancen auch mobil auf Ihrem iPhone oder BlackBerry verfolgen und erfassen Kundenwerte nach vordefinierten Kriterien. Routinetätigkeiten übernimmt für Sie die CRM-Software, sodass Sie sich auf Ihre Interessenten und Kunden konzentrieren können.

Die Funktionen im Detail:

Verkaufschancen

Die Verkaufschance bringt Planungssicherheit und Effizienz in den Vertrieb. Die Überwachung der Interessenten von der Anfrage bis zum Abschluss ist das zentrale Element im Vertrieb.

  • Die Verkaufschance bildet den gesamten Vertriebsprozess ab. Von der Erfassung eines Interessenten (Lead), über die Angebotsphase bis zum Abschluss und After Sales ist jede Aktion im Zusammenhang mit Ihrem Interessenten nachvollziehbar.
  • Durch intelligente Funktionen wird der Vertrieb unterstützt. So zeigt die „Nächste Aktivität“ immer die nächste anstehende Aktion, egal ob es ein Termin, Telefonat oder Rückruf ist.
  • Über alle Felder hinweg können Verkaufschancen gefiltert werden.
  • Indem Sie alle Daten auswerten, können Sie genaue Umsatzvorhersagen treffen. In Form von Berichten lassen sich die Ergebnisse festhalten. Man kann sie zum Beispiel in Microsoft Excel kopieren.
  • E-Mails versenden, Briefe schreiben oder Kunden anrufen kann der Mitarbeiter direkt aus der Verkaufschance heraus.
  • Indem Sie Stärken-Schwächen-Analysen direkt in der Verkaufschance durchführen, können Sie die profitabelsten Kunden lokalisieren.

Dokumente & Korrespondenz

  • Sie verwalten in Ihrer CRM-Software alle Dokumente, ob Briefe, Verträge oder E-Mails ganz zentral.
  • Im täglichen Schriftverkehr sparen Sie mit standardisierten Vorlagen wertvolle Zeit. Jedes Dokument, das nach aussen geht, ist in Ihrem Unternehmens-Layout.
  • Sie können mit personalisierten Seitenbriefen oder -E-Mails per Knopfdruck gezielt ausgewählte Kontakte ansprechen.
  • Da Microsoft Office-Produkte integriert sind, wird ermöglicht dass Dokumente direkt in Microsoft Office verfasst oder geändert werden können.
  • Microsoft Excel-, Microsoft Word-, PDF-Dokumente oder Grafiken werden par Drag & Drop als CAS genesisWorld-Datensatz angelegt. Die Verknüpfung miteinander ist ebenso möglich.
  • Die Dokumente können durch Kategorien, wie etwa Angebot oder Protokoll, klassifiziert werden. Listenansichten bestimmter Dokumente sind ebenfalls schnell erstellt.
  • Archiviert werden Dokumente zum Beispiel in der Kundenakte.
  • Vorherige Fassungen eines Dokuments bleiben mit der Versionsverwaltung erhalten.
  • Mitarbeiter finden dank der Volltextsuche jedes Dokument.

Telefonate

  • Per Klick stellen Sie über die Telefonie­anbindung die gewünschte Verbindung her.
  • Bei eingehenden Anrufen ist eine Telefonnotiz oder die entsprechende Kundenadresse sofort einsehbar.
  • Über einen externen Adressdienstleister können Telefonnummern automatisch überprüft werden, falls diese in CAS genesisWorld noch unbekannt sind. Auf Wunsch können die Adressen des Adressdienstleisters als Datensatz in CAS genesisWorld angelegt sowie mit der Telefonnotiz verknüpft werden.
  • Automatisch wird die Gesprächsdauer erfasst.
  • Ihnen geht kein Kontakt mehr verloren durch Anruf- und Rückruflisten.

Modul Sales pro

Das optionale Modul Sales pro unterstützt Ihren Vertrieb, indem es die Funktionen der Verkaufschance erweitert, noch umfassender.

  • Im Rahmen von definierten Vertriebsprozessen vom ersten Kontaktbericht über das qualifizierte Lead bis hin zur (gewonnenen) Verkaufschance und der After-Sales-Betreuung können Sie Ihre Leads verwalten.
  • Dieses Modul macht einen durchgängigen Vertrieb mit Methode möglich. Indem Sie Kriterienkataloge anlegen, Vertriebsgebiete eingrenzen, Wettbewerber aktiv betrachten und Produktkataloge pflegen, können Sie Ihre eigenen Vertriebsstrukturen gestalten.
  • Forecasts machen eine automatische Wahrscheinlichkeitsberechnung noch zuverlässiger.
  • Die spezielle Verkaufschancenansicht ermöglicht eine umfangreiche Auswertung.
  • Auf Knopfdruck werden Vertriebsberichte erstellt und verschaffen dadurch Zeitgewinn für den einzelnen Vertriebsmitarbeiter.
  • In der Verkaufschance werden genaue Kenntnisse der Mitbewerber und deren Stärken/Schwächen in der entsprechenden Situation festgehalten und ermöglichen so ein adäquates Handeln.
  • Die relevanten Ansprechpartner in Ihrer CRM-Software können Sie komfortabel verwalten. Bei der Gewinnung von Aufträgen spielt das Wissen um die Entscheider, deren Einfluss und Haltung eine wichtige Rolle.
  • Alle Angebote, Rechnungen und Verträge sind mit dem integrierten Dokumentenmanagement immer im Blick und schnell erstellt.
  • Unter anderen unterstützt das Multi-Currency-Konzept den internationalen Vertrieb.
  • Sales pro unterstützt verschiedene Vertriebsstrukturen, wie etwa einen indirekten Vertrieb.

Automatischer Benachrichtigungs- und Aktionsdienst

Standard-Abläufe werden vom feldgenauen Benachrichtigungs- und Aktionsdienst automatisiert. Wenn beispielsweise der Aussendienst eine Kundenakte ergänzt und eine Telefonnotiz angelegt hat, informiert der Benachrichtigungsdienst den Vertriebsinnendienst, wenn ein Ereignis wie „Verkaufschance anlegen“ stattgefunden hat.

  • Sie können individuelle Regeln definieren, die eine bestimmte Aktion bei Eintritt eines bestimmten Ereignisses automatisch ausgeführt wird.
  • Eine Vielzahlt von Abläufen und Routineaufgaben werden automatisiert, wie zum Beispiel das Versenden einer Begrüssungs-E-Mail, wenn ein Interessent zum Kunden wird.
  • Sie können den Datenbestand überwachen und eine „Reaktion“ beim Ändern eines Datensatzes auslösen.
  • Genauso wie Wiedervorlagen können zu Datensätzen auch Verkaufschancen und Telefonate als Folgereaktionen erstellt werden.
  • Auch Feldwerte innerhalb einzelner Datensätze können Sie überwachen. Eine Prüfung auf „Feldwert wird erreicht“ führt zum Beispiel zu einer Benachrichtigung beim Umsatz: übersteigt 10.000 Euro

 

Mobilität:

Modul Mobility

Da viele Mitarbeiter den Zugriff auf Kundeninformationen auch ausserhalb des Betriebs, zum Beispiel unterwegs über mobile Endgeräte, im Home Office oder über das Internet benötigen, bietet das Modul Mobility umfassende Funktionen für das mobile Arbeiten. Die Premium Edition enthaltet bereits Mobility.

  • Der Abgleich von Informationen zwischen Standorten oder zwischen Notebooks und Firmenzentrale wird durch die Replikation ermöglicht.
  • Über einen Internet Browser greifen Sie mit WEB access auf Ihre Daten zu.
  • Greifen Sie mit Mobile access direkt auf mobile Endgeräte wie PDAs und Smartphones (für BlackBerry ist ein eigenes Modul verfügbar) zu.
  • Auf alle wichtigen CRM-Daten haben Sie dank Mobile sync auf fast allen Geräteklassen offline Zugriff. Änderungen jederzeit und überall vorzunehmen erlaubt die bidirektionale Synchronisation.
  • Ebenso Bestandteil des Moduls Mobility ist Smart access, der smart Client für Tablet-PCs und Browser.

Mobile CRM for BlackBerry

  • Mit dem BlackBerry haben Sie auf Ihre Daten in Echtzeit von überall Zugriff.
  • Aus Ihrem BlackBerry heraus können Sie durch dieses optionale Modul Aktenansichten von Adressen pflegen und nach Adressen suchen.
  • Direkt aus der Anwendung könne Aufgaben und Termine, E-Mails und Telefonate eingeleitet werden. Sie kommentieren E-Mails sowie ein- und ausgehende Telefongespräche und archivieren diese zentral in CAS genesisWorld.

CAS genesisWorld Mobile Apps

  • Mobile CRM for iPad:
    Sie können mit Ihren CRM-Daten von überall – ohne Kompromisse und mit komfortabler Touch-Bedienung Ihres iPads arbeiten. Eine Übersichtliche Darstellung aller aktuellen Termine, Kundenakten und verknüpften Terminen ist im Cockpit verfügbar. Auch verknüpfte Dokumente können Sie über die Kundenakte einsehen.
  • Mobile CRM für iPhone und Android:
    Pflegen Sie aktuelle CRM-Daten jetzt über Ihr Android-Endgerät oder iPhone. So können Sie Ihre Kunden von jedem Ort professionell bedienen. Die App kann nach dem Download sofort mit dem Demo-System ausprobiert werden.
  • Auch offline stehen die Daten in Kombination mit Mobile sync zur Verfügung.

Modul Merlin Sales:

  • Mit Merlin Sales konfigurieren Sie passgenau Produkte und erstellen Sie Angebote auf Knopfdruck.
  • Das Modul beinhaltet die Phasen Produktfindung, Konfiguration, Preisfindung und Angebotserfüllung.
  • Produktvarianten werden eindeutig über Regel beschrieben und technische Möglichkeiten hinterlegt. Vorgeschlagene Angebote sind garantiert technisch umsetzbar und Preise sowie Rabatte sind korrekt.
  • In CAS genesisWorld werden Ihre Angebote abgelegt und können im weiteren Verkaufsprozess verwendet werden.

CRM im Marketing >>